Qualitätssicherung

Unter Qualitätssicherung werden alle Maßnahmen verstanden, die zu einem Erhalt und einer kontinuierlichen Verbesserung der Betreuung und Versorgung von Pflegebedürftigen führen.
Die Mitarbeiter des MDK prüfen sämtliche Abläufe in der Pflege und die Art und Weise, in der das Pflegepersonal die Pflegeleistung erbringt. Zudem wird beobachtet, welche Wirkung die pflegerischen Handlungen auf den Gesundheitszustand des Betroffenen haben.
Pflegestandards, die Hilfebedürftigen eine Pflege auf einem gleichbleibend hohem Niveau garantieren, dienen dabei als wichtiges Instrument der Qualitätssicherung.

Menü