Über Lux Familienpflege & Seniorenbetreuung

Die Pflege nimmt an Bedeutung weiter zu. Die Zahl pflegebedürftiger Menschen, die im eigenen Zuhause leben, steigt an. Immer mehr Menschen bekommen zumindest den Pflegegrad 1, der Haushaltshilfe für Senioren über einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro beinhaltet. Es gibt immer noch viele Pflegebedürftige, die Leistungen der Pflegekassen gar nicht oder nur in geringem Umfang nutzen.

Trotz des stark wachsenden Bedarfs an praktischer Alltagsunterstützung für Senioren in Berlin und in ganz Deutschland. Alten und pflegebedürftigen Menschen ein würdiges und selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause zu ermöglichen, gehört zu den zentralen Aufgaben einer zivilen Gesellschaft. Ambulante Pflege und Betreuung von Senioren, von Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen, von Eltern mit pflegebedürftigen Kindern ist eine Kernaufgabe für das soziale Miteinander geworden.

Als Pflegedienst und Seniorenbetreuung in Berlin bietet die Lux Familienpflege Alltagshilfe für Senioren aus einer Hand. Körperpflege, Haushaltshilfe und Seniorenetreuung gehören bei uns zusammen.

Selbstverständlich bieten wir für unsere Kunden auch die Pflegeberatung nach § 37 SGB XI an. Das ist wichtig, wenn jemand Pflegegeld bezieht und dann alle 6 Monate die Pflegeberatung braucht.

Wer einfach den Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro für Haushaltshilfe nutzen möchte, kann dies bei uns tun. Eine verlässliche Haushaltspflege gehört fest zu unserem Angebot in Berlin.

Was ist das Besondere an der Lux Familienpflege und Seniorenbetreuung? Anders als viele klassische Pflegedienste leistet die Lux Familienpflege eine stundenweise Betreuung und Unterstützung der Menschen im eigenen Haushalt. Unsere Betreuungskräfte kümmern sich als Pflegehelfer/innen in der vereinbarten Zeit um alle Dinge im Haushalt.

Die Leistungen werden ganz nach den Bedürfnissen der pflegebedürftigen Menschen festgelegt und erbracht. Darunter fallen Haushaltshilfe, Betreuung und Körperpflege. So können wir einmal oder mehrmals in der Woche in den Haushalt kommen. Eine feste Betreuungskraft erledigt unter pflegefachlicher Anleitung alle Aufgaben und hat dabei immer ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Kunden. Dafür nutzen wir die Pflegesachleistungen, die in Kombination mit dem Pflegegeld oder anstelle des Pflegegeldes eingesetzt werden.

Pflege beginnt nicht erst, wenn sich ein Mensch nicht mehr eigenständig waschen oder selbst im Haushalt versorgen kann. Pflege beginnt schon früher. Wenn ein Mensch zum Beispiel zunehmend weniger den eigenen Haushalt führen kann. Dann ist es wichtig, durch eine Haushaltshilfe für Senioren die Eigenständigkeit des Pflegebedürftigen so gut wie möglich zu fördern. Dadurch kann der Alltag pflegebedürftiger Menschen gefestigt und strukturiert werden, wenn zum Beispiel der Partner verstorben ist und der Alltag ganz neu organisiert werden muss. Haushaltshilfe und eine Betreuung im Alltag bieten Abwechslung, soziales Miteinander und praktische Hilfe.

Wir pflegen und betreuen nicht nur Senioren in Berlin, sondern alle Menschen, die einen Pflegegrad haben. Unsere Pflege ist eine umfassende Hilfe für die ganze Familie. Denn zur Familie gehören Angehörige, Freunde und alle Menschen, die dem Pflegebedürftigen nahestehen. Es geht um mehr Lebensqualität für Senioren und ihre Familie durch Haushaltshilfe für Senioren, Seniorenbetreuung und Pflege.

Wir möchten Pflegebedürftige und die Angehörigen individuell beraten und die Situation des Pflegebedürftigen in seinem Haushalt klären. Ziel ist es, dass Senioren und alle Pflegebedürftigen in Würde und selbstständig zuhause leben können. Die Grundpflege der Lux Familienpflege umfasst Hilfen beim Waschen, Duschen und dem Toilettengang, bei der Zahnpflege und beim Rasieren. Wir helfen beim Aufstehen und Verlassen der Wohnung, und freuen uns, wenn wir die Mobilität der Senioren fördern können.

Und natürlich entlastet unsere Haushaltshilfe und Seniorenbetreuung pflegende Angehörige. Wer weiß, dass die eigene pflegebedürftige Mutter oder der Vater einmal oder mehrmals in der Woche eine Seniorenbetreuung und Haushaltshilfe hat, kann beruhigter als vorher auch für sich selbst da sein.

Unsere Haushaltsbetreuung ersetzt nicht die Zuneigung und das Dasein pflegender Angehöriger. Sie unterstützt aber die ganze Familie darin, den Alltag des Pflegebedürftigen zu organisieren und ein selbstbestimmtes Leben im eigenen Zuhause bei Pflegebedürftigkeit zu ermöglichen. So ist unsere Haushaltsbetreuung ganz praktische Hilfe im Alltag und ein Beitrag zum sozialen Zusammenleben von Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen im Alltag eingeschränkt sind. Auch bei Demenz stehen wir der Familie und dem Pflegebedürftigen zur Seite.

Pflege muss noch viel stärker auf Gesundheitsvorsorge und Prävention ausgerichtet werden. Deshalb ist es wichtig, dass die Menschen die Möglichkeiten der Pflegekasse aktiv nutzen und sich im Alltag durch eine Haushaltspflege unterstützen lassen.

Wer frühzeitig Pflegeleistungen nutzt, kann auch länger im eigenen Zuhause leben, ohne die pflegenden Angehörigen zu überlasten. Seniorenbetreuung und Pflege sind ganz praktische Lebenshilfe für viele Familien mit pflegebedürftigen Eltern oder Kindern. Wir freuen uns daher, dass wir mit unseren Leistungen in der Pflege und Seniorenbetreuung zum sozialen Miteinander in Berlin beitragen.

Menü